Stellenangebote

Hier haben die zum Donaudekanat gehörenden Gemeinden und Einrichtungen die Möglichkeit, freie Stellen anzubieten und weiterführende Informationen über die Arbeitsmöglichkeiten dort einzustellen.

Eine Stellenausschreibung des Kurseelsorge Bad Gögging:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 1. Januar 2018 eine/einen

Assistent/in für die Kurseelsorge

für 10 Wochenstunden
Als Assistent/in arbeiten Sie eng mit dem Kurseelsorger in der Kurklinik Bad Gögging (Reha-Kliniken Passauer Wolf und Tourismus Bad Gögging) zusammen.
Sie erledigen selbstständig alle anfallenden Sekretariatsaufgaben sowie die Büroorganisation. Daneben sind Sie Ansprechpartner/in für die Besucher/innen der Kurseelsorge.
Ihre Arbeitszeit richtet sich nach den Öffnungszeiten und nach Absprache. Die Anstellung kann nicht als geringfügig Beschäftigte/r erfolgen (450-Euro-Basis).
Gewünschte Fähigkeiten - Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, eine Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung oder gute Kenntnisse in der Verwaltung,
  • Berufserfahrung im Bereich Sekretariat,
  • die Fähigkeit, gut über Telefon und E-Mail kommunizieren zu können,
  • Freude am Umgang mit Besucher/innen des Sekretariats der Kurseelsorge,
  • exakte Arbeitsweise,
  • freundliches Auftreten,
  • Verschwiegenheit, Belastbarkeit und Flexibilität,
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team und zur innerkirchlichen Fortbildung,
  • Wünschenswert sind gute Kenntnisse kirchlicher Strukturen.
  • Kontaktfähigkeit, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Gute MS-Office Kenntnisse sowie gängiger Software im Büroalltag,
  • gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift,
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche gemäß ACK (Arbeitskreis Christlicher Kirchen).

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet.
  • Die Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst der Länder i.V. m der Kirchlichen Dienstvertragsordnung der Evang.-Luth. Landeskirche in Bayern und den damit verbundenen tariflichen Leistungen eines öffentlichen Arbeitgebers (z. B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung), die Anstellung kann nicht als geringfügig Beschäftigte/r erfolgen (450-Euro-Basis).
  • Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige (Online-)Bewerbung bis zum 31.12.2017 an:
E-Mail: ev.kurseelsorge@gmx.de
Postanschrift: Evang.-Lutherische Kurseelsorge Bad Gögging, Kaiser-Augustus-Strasse 2, 93333 Bad Gögging.
Weitere Informationen - Ansprechpersonen für weitere Auskünfte:
Homepage: www.donaudekanat.de
Telefonisch: Pfarrer Dr. Murrmann-Kahl 09445 75 00 73
Kirchenkreis: Regensburg
Dekanat: Regensburg
Bewerbungsfrist: 31.12.2017
Eintrittsmöglichkeit: 01.01.2018
Eintrittsdatum: 01.01.2018

 

 

 

 

Eine Stellenausschreibung des Donaudekanats:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 1. Dezember 2017
eine/einen

Dekanatssekretär/in

für 10-12 Wochenstunden
Als Dekanatssekretär/-in arbeiten Sie eng mit dem Dekan und zwei weiteren Sekretärinnen im
Dekanat zusammen.
Sie erledigen selbstständig alle anfallenden Sekretariatsaufgaben sowie die Büroorganisation.
Daneben sind Sie Ansprechpartner/in für die Besucher/innen des Dekanats.
Das Dekanat ist an 5 Tagen in der Woche geöffnet.
Ihre Arbeitszeit beschränkt sich auf Mittwoch- und Donnerstagnachmittag; etwa alle zwei Monate
auch Freitagnachmittag. Die Anstellung kann nicht als geringfügig Beschäftigte/r erfolgen (450-
Euro-Basis).
Gewünschte Fähigkeiten - Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, eine Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung oder gute Kenntnisse in der Verwaltung,
  • Berufserfahrung im Bereich Sekretariat,
  • die Fähigkeit, gut über Telefon und E-Mail kommunizieren zu können,
  • Freude am Umgang mit Besucher/innen im Dekanat,
  • exakte Arbeitsweise,
  • freundliches Auftreten,
  • Verschwiegenheit, Belastbarkeit und Flexibilität,
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team und zur innerkirchlichen Fortbildung,
  • Wünschenswert sind gute Kenntnisse kirchlicher Strukturen.
  • Kontaktfähigkeit, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Gute MS-Office Kenntnisse sowie gängiger Software im Büroalltag,
  • gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift,
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche gemäß ACK (Arbeitskreis Christlicher Kirchen).

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet,
  • ein gut eingespieltes Team,
  • die Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst der Länder i.V. m der Kirchlichen Dienstvertragsordnung der Evang.-Luth. Landeskirche in Bayern und den damit verbundenen tariflichen Leistungen eines öffentlichen Arbeitgebers (z. B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung), die Anstellung kann nicht als geringfügig Beschäftigte/r erfolgen (450-Euro-Basis).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige (Online-)Bewerbung bis zum 15.11.2017 an:
E-Mail: dekanat.regensburg@elkb.de
Postanschrift: Evang.-Lutherisches Dekanat Regensburg, Pfarrergasse 5, 93047 Regensburg.
Weitere Informationen - Ansprechpersonen für weitere Auskünfte:
Homepage: www.donaudekanat.de
Telefonisch: Dekan Herrmann 0941-59 201 0