Reformationsfest

Zum Reformationsfest 2018 gab es folgendes Programm:

Mittwoch, 31. Oktober 2018

19.00 Uhr, Neupfarrkirche Regensburg:
Festlicher Gottesdienst zum Reformationsfest zum Thema "Freiheit"
Predigt: Dr. Gabriele Kainz, Hochschulpfarrerin
Liturgie: Eckhard Herrmann, Dekan

anschließend im Alumneum (Am Ölberg 2, Regensburg):
Empfang des Dekanats

 

 

 

Hier finden Sie Material zum Reformationsjubiläum im Jahr 2017 >>>

Die Lutherrose, das Siegel Martin Luthers.
Hier erfahren Sie mehr dazu.

Bei den früher üblichen Reformationsfestvorträgen waren zu Gast:

2016:
Harry Oelke, LMU München
"Die Bibel als Medium der Reformation"

2015:
Werner "Tiki" Küstenmacher
"Simplify für Christenmenschen - Wohin bewegt sich unser Glaube" - mehr dazu >>>hier

2014:
Oberbürgermeister Joachim Wolbergs
"Christ und Politik: "Gelebtes Christsein - eine hochpolitische Sache?"
2013:
Landeskirchenmusikdirektor Michael Lochner
Evangelische Kirchenmusik in Bayern - Selbstverständnis und Perspektiven
2012:
Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler
Die Frau rede in der Gemeinde (hier finden Sie einen Bericht und den kompletten Text)
2011:
Prof. Dr. Joachim Kunstmann aus Weingarten
Kirche-quo vadis? Versuch einer Standortbestimmung
2010:
Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiss:
Alleruntertänigster Neuanfang - Was 200 Jahre Regensburg bei Bayern für die Evangelischen bedeutet >>mehr
2009:
Prof. Dr. Martin Hailer
Reformation und Ökumene - Regensburger Impulse für die Gemeinschaft der Kirchen >>mehr
2008:
Prof. Dr. Dr. Rudolf Leeb
2007:
Ulrich Ritter
2006:
Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns
2005:
Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiss
2004:
Prof. Dr. Klaus Raschzok
2003:
Dr. Dieter Haack